Strategie der KIT Services GmbH und Rolle im Konzern

Wir gestalten gemeinsam, proaktiv und hausübergreifend die Prozesse der Krankenhäuser auf Basis von Standards und einer gemeinsamen technischen und organisatorischen Infrastruktur.
Wir tragen zur optimalen Patientenversorgung  und einem verlässlichen und effizienten Krankenhausbetrieb bei.

Die Knappschaft IT Services GmbH

  • unterstützt mit ihrer Informationstechnologie die Krankenhäuser, wirtschaftlich zu arbeiten, um erfolgreich im Gesundheitsmarkt zu bestehen
  • realisiert Dienstleistungen für die Akut-Krankenhäuser, die diese nicht oder nicht so wirtschaftlich erbringen können
  • überstützt mit Innovationen, Impulsen und Beratung die Entwicklung der Akut-Krankenhäuser
  • integriert mit ihren Services den Verbund der Akut-Krankenhäuser der Knappschaft Bahn See im Bereich der Informationsverarbeitung untereinander und mit externen Partnern
  • richtet sich an Strategien und Anforderungen der Knappschaft Bahn See und des Verbundes der Akut-Krankenhäuser aus
  • analysiert Synergie- und Innovationspotentiale für die Krankenhausgruppe und setzt diese um
  • leistet die strategische und taktische Steuerung der IT der gesamten Gruppe. Sie entwickelt und pflegt die Applikations- und technische Architektur
  • begleitet IT-Projekte in der Gruppe. Projekte mit Nutzenpotential für mehrere Partner werden von der KIT gesteuert
  • ist Partner für alle Organisationsprojekte und Änderungen von Prozessen, die durch IT unterstützt werden
  • steuert in Abstimmung mit und als Repräsentant der Gruppe die Anforderungen an externe Dienstleister und Lieferanten
  • entwickelt und pflegt die Policies zur Einhaltung gesetzlicher und vergleichbarer Vorgaben und Anforderungen an die ITSysteme. Sie stellt die Einhaltung in der Gruppe sicher
Knappschaft
IT Services GmbH
In der Schornau 23 - 25
D-44892 Bochum
Telefon: 0234 / 299 - 2990
Telefax: 0234 / 3258 9824
Hauptstadtkongress 2016